Kirchen in der Gemeinde

Ein' feste Burg ...


Marienkirche Suhlendorf

Bild "Bürgerservice:Marienkirche.jpg"
Die Kirche in Suhlendorf. Foto: Christian Wiechel-Kramüller
Die Geschichte der Kirchenbaukunst in Suhlendorf beginnt mit einem Wehrturm: Vermutlich schon um 930 errichtet, wurde das Gebäude aus Feldsteinmauerwerk im Zuge der Christianisierung im Jahr 1086 in eine Kirche umgewandelt.

Doch die Jahrhunderte gingen an der alten Marienkirche zu Suhlendorf mit ihrem trutzigen Feldsteinturm nicht spurlos vorbei. Das ehrwürdige Gemäuer wies gravierende Schäden auf – und war wegen des regen Kirchenbesuchs der Suhlendorfer obendrein ständig überfüllt. Ende des 19. Jahrhunderts fällten die Suhlendorfer die schwere Entscheidung, die alte Kirche abzureißen.

Im Frühjahr 1903 begann der Neubau der neuen Marienkirche: 52 Meter weit war ihr schlanker Turm in den Himmel gewachsen, als am 22. Oktober 1905 eine alte und eine neue Glocke zu ihrer Einweihung läuteten.

Eine lebendige und aktive Gemeinde, bis heute.

Ev.-luth. Marien-Kirchgemeinde Suhlendorf
Pastorin Stefanie Arnheim
Marktplatz 12
29562 Suhlendorf

Tel.: 05820/247 Kirchenbüro/Friedhofsverwaltung und Pfarramt
E-Mail: kg.suhlendorf@evlka.de
Website: www.kirche-suhlendorf.de



Kapelle in Dalldorf
Bild "Bürgerservice:Feldstein_2_klein.jpg"
Die alte Feldsteinkapelle. Foto: Christian Wiechel-Kramüller

Schon seit rund 350 Jahren steht diese gotische Kapelle in Dalldorf!

1668 wurde der rechteckige Saalbau aus Feld- und Backsteinen erbaut, an den sich der typische hölzerne Glockenturm schmiegt.
Die kleine Kapelle ist nicht nur von außen ein wunderschöner Blickfang in der Landschaft: In ihrem Innern beeindruckt sie den Besucher mit Holzschnitzereien und zwei Fenstern mit bunten, leuchtenden Wappenmalereien.





Kirche in Nestau
Bild "Bürgerservice:Nestau.jpg"
Die Kirche in Nestau.
Foto: Hans-Heinrich Weichsel

Die Evangelisch-Lutherische St.-Jakobi-Gemeinde in Nestau bildet gemeinsam mit der St.-Jakobi-Gemeinde in Nateln einen gemeinsamen Pfarrbezirk. Gottesdienste finden im wöchentlichen Wechsel in Nestau und Nateln statt.

Pfarramt der Evang.-Luth. St.-Jakobi-Gemeinde Nestau (SELK)
Pastor Christian Tiedemann
Dorfstraße21
OT Gistenbeck
29459 Clenze
Tel.: 05844/339
Fax: 05844/641
E-Mail: pfarrer@st-jakobi-nestau-nateln.de
Website: www.selk-nestau-nateln.de